Livestream Chancen und Herausforderungen für Michelstadt

Am Freitag, den 12.02.2021 hat der Bürgermeisterkandidat der Grünen Michelstadt Dr. Jonas Schönefeld mit namhaften Vertretern aus dem Bereich Stadtentwicklung, Unternehmen und Gastronomie Chancen und Herausforderungen für Michelstadt erörtert, damit diese auch in Zukunft »erfolgreich, lebendig und lebenswert« bleibt.

Du kannst das Gespräch unter diesem Link auf YouTube ansehen.

Jochen Partsch, Oberbürgermeister Darmstadt
Der grüne Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt führt die Wissenschaftsstadt in seiner zweiten Amtsperiode. Er wurde im März 2017 mit überwältigender Mehrheit im ersten Wahlgang im Amt bestätigt und hat wesentliche Strukturwechsel angestoßen.

Gesine Stöcker, freie Architektin
Gesine Stöcker ist freie Architektin und spezialisiert auf ökologisches Bauen bei Sanierungen, Denkmalschutz und nachhaltigen Neubau.
Basierend auf guter Kommunikation, fundiertem Know-how und einer maßgeschneiderten, sorgfältigen Realisierung entsteht mit jedem Projekt ein nachhaltiger Einklang von Wirtschaftlichkeit und Ökologie.

Erika Bär, Gastronomin
Erika Bär ist das jüngste Mitglied einer sehr erfolgreichen und traditionsreichen Gastronomenfamilie Michelstadts. Das von der Familie Bär bewirtschaftete Haus »Zum Grünen Baum« befindet sich seit über 335 Jahren im Familienbesitz. Eine solche Erfolgsgeschichte ist nur mit stetiger Innovation, Offenheit und Schaffensfreude möglich.

Karl Reinhard Wissmüller, Bus- und Schienenunternehmer
Karl Reinhard Wissmüller führt das seit über 95 Jahren bestehende Bus- und Schienenunternehmen Wissmüller seit 1986. Neben Fernreiseangeboten unterhält das Unternehmen die CityBusse für Erbach und Michelstadt.

Die Themen des Masterplans von Jonas Schönefeld und den Grünen Michelstadt zur Bürgermeisterkandidatur werden bald veröffentlicht. Eine Vorschau bietet dir die Seite Visionen.

Wenn du regelmäßig informiert werden möchtest, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie wollen wir kommunizieren?
1 Sie
2 Du
3 einfache Sprache